Osterglück aus Italien

Ostern, das ist die Zeit von Osterbrot, Osterlämmern, Osterhasen – und Cuddura. Was? Sie wissen nicht, was das ist? Dann schauen Sie mal vorbei und lernen Sie die italienische Osterspezialität kennen.

In der Osterzeit machen wir immer gemeinsame Sache mit dem Osterhasen: Die Osterbrote duften in unserer Backstube, die Osterlämmer und -hasen aus Weizen- oder Dinkelteig tummeln sich in unserer Bäckerei. Doch wer den Blick über die Regale wandern lässt, bleibt vielleicht bei einem noch unbekannten Gebäck hängen: der Cuddura.

Die Cuddura ist ein traditionelles Ostergebäck aus Italien. Emanule Sciotto hat es aus seiner Heimat mitgebracht. Der 39-jährige Pizzabäcker arbeitet seit rund drei Jahren bei uns. Ursprünglich kommt er aus Milazzo – das ist eine kleine Gemeinde in der sizilianischen Metropolitanstadt Messina.

Oster_Blogpost (1).png

Wie Emanule kommt auch die Cuddura aus Sizilien. Der leckere Osterkuchen wird aus einem süßen, mürbeteigähnlichen Teig gebacken und mit Streusel und gekochten Eiern dekoriert. Es gibt ihn in vielen Formen, als Vogel, Osterglocke oder wie bei uns als Korb. Allen gemeinsam ist: Cuddura bringt Glück im Überfluss. Damit leistet sie ähnlich gute Dienste wie Hufeisen, Kleeblätter oder Fliegenpilze. Aber sie schmeckt viel besser.

Wir wünschen Ihnen ein frohes Osterfest!

Wir sind für Sie da!

Sie wollen unsere Backspezialitäten kennenlernen? Dann kommen Sie am besten in unser Geschäft in der Rehbühlstraße 101 (gegenüber St. Elisabeth) in Weiden.

Außerdem finden Sie unsere Backwaren im ESEO Biomarkt und Brotkistl in Weiden und im Biomarkt Hollerbir’l in Neustadt.

Unsere Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
06:30 Uhr bis 12:30 Uhr
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Am Samstag
06:30 Uhr bis 12:00 Uhr

© 2021 Retzer GmbH